Landschaft ist, was ich esse – Landwirtschaft, Handel und Konsum prägen unser Land

Dienstag, 9. Februar 202119:30 Uhr

Liebe Interessierte, liebe Aktive,

mit dem Jahreswechsel starteten wir eine Online Vortragsserie zum Thema „Leben im Wandel – das geht uns alle an“, mit sechs Webinaren. In den ersten beiden Webinare zu den Themen Klimawandel und Energiewende informierten versierte Referenten weit über 130 Teilnehmer*innen konkret über die aktuelle Situation und zukünftige Perspektiven im Bodenseegebiet; und über die Maßnahmen, die wir hier und heute für eine Wende ergreifen können und sollen. Auf der Website www.gruene-ueberlingen.de sind die Beiträge unter Dokumentation nachzulesen.

In diesem Sinne ist das Webinar #3 dem Thema LANDWIRTSCHAFT gewidmet. Martin Ott, Landwirt, Autor, Unternehmer, Politiker und Schulleiter spricht über die Zusammenhänge und Wechselwirkungen zwischen Klima, Landbewirtschaftung und Landschaft. Das, was wir essen, also die Nahrungsmittel, die wir kaufen, hat unmittelbaren Einfluss auf das Klima, sowohl auf die Anpassung als auch auf die Minderung des Klimawandels bzw. die Reduktion des CO2 Ausstoßes.

Anschließend diskutieren wir mit:

  • Dr. Jürgen Dietrich, Leiter Staatsweingut Meersburg, und
  • Sascha Damaschun, Geschäftsführer Bodan GmbH

Wir laden Euch herzlich zu diesem Webinar ein. Das Webinar ist für alle interessierten Bürger:innen frei; wir freuen uns über zahlreiche Teilnahme.

 

 

 

Diesen Termin als iCal-Datei herunterladen